27.05.2017 - Großes Hähnewettkrähen - RGZV "Edelzucht" Katernberg-Beisen

peter und hahnAn dieser traditionsreichen Veranstaltung nahmen 18 Hähne teil. Der Sieger, mit den meisten Krährufen, wurde in 3 Runden á 15 Minuten ermittelt. Christine und Peter Miebach stellten insgesamt 5 Hähne aus und errangen den 1. und 3. Platz. Der siegreiche, wildfarbige Seidenhuhn-Hahn krähte insgesamt 38 mal. Für den 1. Platz wurden Christine und Peter ein wertvoller, selbstgestalteter Zinkteller von Katernberg überreicht.

Die RGZV Familie gratuliert Christine und Peter ganz herzlich zu diesem Erfolg.

Free Joomla! template by L.THEME